Lloret de Mar und Tossa de Mar: Villen, Ferienhäuser und Ferienwohnungen mieten.

Lloret de Mar ist der Urlaubsort für Junge und Jung gebliebene. Den Tag verbringt man hier an einem der schönen Sandstrände, am lebhaften, immer vollen Hauptstrand mit der langen Strandpromenade, am etwas ruhigeren Sandstrand von Fanals oder man fährt mit einem Küstenboot zu einer der reizvollen Badebuchten. In den engen Gassen der Altstadt feiert man am Abend in einer der unzähligen Kneipen und Bodegas, tanzt in Diskotheken oder im Freien. Die Region um Lloret de Mar wird geprägt von langen Sandstränden, steil in das Meer abfallenden Felsen und vielen kleinen verschwiegenen Buchten mit glasklarem Wasser wie zum Beispiel Cala Canyelles, einer der schönsten Badebuchten an der Costa Brava, Montgota und Santa Cristina.

Badebucht Cala Canyelles: Eine der schönsten Badebuchten an der Costa Brava liegt zwischen den bekannten Ferienorten Lloret de Mar und Tossa de Mar, eingebettet in die umliegenden, mit Pinien bewaldeten Berge. Die Gäste finden einen langen, gepflegten Badestrand mit einem schönen Strandrestaurant, bewachten Parkplatz, einem Club Nautico mit vielen Bootsanlegeplätzen und einer Wasserski und Windsurfschule. Die Urbanisation bietet den Feriengästen mehrere Restaurants, Supermärkte, Waschsalon, Tennisplätze, einen internationalen Golfplatz und ein Gemeinschafts-Schwimmbad für die Gäste.